Herzlich willkommen im Forum von Blasrohrschiessen.de. Das Forum für den Austausch und gemeinsamen Spaß am Blasrohrschiessen.

Hier findet ihr die Nutzungsbedingungen und hier die Forenregeln. Infos zu den Funktionen des Forums sind hier veröffentlicht. Ich bitte euch um Beachtung.

Benachrichtigungen
Alles löschen

Wieder ein Neuer.....

1 Beiträge
1 Benutzer
0 Likes
85 Ansichten
(@thomphi)
Active Member
Beigetreten: Vor 1 Monat
Beiträge: 3
Themenstarter  

Hallo Zusammen,

ein Neuzugang vom Niederrhein: Ich heiße Thomas und komme vom Traditionellen 3D-Bogenschiessen. Auf`s Blasrohr bin ich mit einem Vereinskollegen durch einen Zeitungsartikel gestoßen und nach ausgiebiger Diskussion (ca. 1-2 Minuten 😆 ) war die Entscheidung gefällt. Als Einstieg haben wir uns  erstmal das 2-Teilige Cold-Steel Big-Bore bestellt, warum klein anfangen 😉 ? Eigentlich war das nur als Ergänzung für das Sporthallentraining im Winter bei unseren Fita-Schützen gedacht, aber dann war schnell klar dass wir das auch im eigenen Übungsparcours nutzen könnten, der durch Vereinsumzug gerade im Aufbau war. 

Die erreichbare Treffsicherheit auch auf die 18m-Scheiben sprach dafür und 10m in der Halle auf Scheibchen wäre mir als eingefleischtem 3D-ler zu langweilig.... 🙄 

Leider bin ich da z. Zt. der einzige.... 😪

Im Moment plagt mich leider ein Schulterproblem 😣 ,da ist das Blasrohr eine super Alternative und kam gerade recht.

Weil ich deshalb meinen langen Langbogen nicht ziehen kann durfte ich bei dem 3D-Turnier Fuchsjagd Vossenack Anfang März nach Anfrage (ohne Wertung) "mitpusten" und musste nicht absagen.

Die erzielbaren Ergebnisse in einem anspruchsvollen Parcours haben mich  (und meine bogenschiessenden Mitglieder in der Gruppe) total überrascht, das lief einfach super 😀 ! Habe dann fast alles einfach vom Bogenpflock geschossen... und konnte da locker auch auf größere Entfernungen mithalten.

Macht riesigen Spass 🤩 .

Ich werde mal gezielter ( 😜 ) nach 3D-Blasrohrturnieren Ausschau halten. Viele Bogenvereine/Parcoursbetreiber scheinen da ja ganz offen oder planen das sowieso als Ergänzung .

Mit Ausrüstung experimentiere ich fröhlich herum, ich versuche mal das Eine oder Andere vorzustellen.

Im Parcours schiesse ich verschiedene Bambusdarts. Unser Vereinsparcours wird wiesenmässig von einer engagierten Schafherde betreut, da möchten wir keine Carbon- oder Stahldarts herumliegen lassen.

Ich freue mich schon auf einen Austausch hier im Forum und natürlich hoffentlich mal  auch Live...

Viele Grüße vom Niederrhein!

 

 


   
Zitat