Blasrohrschiessen

“Ein Sport für Jedermann! Erlebe die Faszination des Blasrohrschiessens”

Das Blasrohrschiessen ist ein Sport für jeden Menschen und jede Altersgruppe. Er verbindet Sport und Spaß auf eine ganz tolle Art und Weise. Der Sport ist flexibel und immer ganz individuell ausübbar. Nicht selten ist das genutzte Material selbst gebaut (Blasrohr und Blasrohrpfeile) und dadurch sehr geprägt von der Persönlichkeit des Schützen.

Blasrohrdisziplinen und Ausprägungen

Im Blasrohrsport gibt es zwei offizielle Disziplinen. Bei dem “Target Archery” (Scheibenschießen) schießt man auf eine normale Zielscheibe die man auch aus dem Bogensport her kennt. Die Entfernung ist dabei zwischen 5 und 15m. Bei dem 3D Blasrohrschießen schießt man auf dreidimensionale Ziele auf einem Parcours (meist ein Bogenparcours) in freiem Gelände. Hier sind Entfernungen bis zu ca. 30m möglich.

Abseits dieser offiziellen durch den Verband in dessen Sportordnung festgelegten Disziplinen hat sich eine Vielzahl an individuellen Ausprägungen entwickelt. Der Vielfalt der Ziele sind im Grundsatz keine Grenzen gesetzt. Nur eine Grenze gibt es: Es wird mit dem Blasrohr NICHT AUF DIE JAGD gegangen und NIEMAND SCHIEßT auf Mensch oder Tier !

Der Blasrohrsport und das Blasrohrschiessen

Und auch wenn die modernen und oft in Eigenbau hergestellten Sportblasrohre wenig mit den Filzstift-Röhrchen aus Schulzeiten zu tun haben, die Faszination und Einfachheit sind geblieben. Der Blasrohrsport besticht durch seine Einfachheit. Einsteiger haben schnell ihre ersten Erfolge. Bis zum wahren Meisterschützen ist aber wie in jedem Sport einiges an Training und Disziplin erforderlich.

Blasrohrschiessen zeichnet sich durch Spaß, Sicherheit und körperliches und mentales Training aus. Daneben ist es ein sehr schneller Sport. Die Blasrohrpfeile sind über 140km/h schnell wenn diese das Blasrohr verlassen. Dabei sind Konzentration und Fokus auf das Ziel, gepaart mit Intuition und Körperbeherrschung der Schlüssel zum Erfolg.

Geschossen werden kann dabei überall, sofern die Sicherheit gewährleistet ist. Das Blasrohr zählt zu den normalen Sportgeräten. Dem Spaß in der eigenen Wohnung oder Garten steht also nichts im Weg.

Probieren sie es aus ! Viel Spaß beim Blasrohrschiessen !