Herzlich willkommen im Forum von Blasrohrschiessen.de. Das Forum für den Austausch und gemeinsamen Spaß am Blasrohrschiessen.

Hier findet ihr die Nutzungsbedingungen und hier die Forenregeln. Infos zu den Funktionen des Forums sind hier veröffentlicht. Ich bitte euch um Beachtung.

Benachrichtigungen
Alles löschen

Ergebnisse des 3. Hohenloher Blasrohrturnier (11.2.23 bis 26.2.23) sind online

Ergebnisse: Ergebnisse 3. Hohenloher Blasrohrturnier - Alles Wissenswerte zum Thema Blasrohrschiessen

 

Anfänger (Kal. 42)

3 Beiträge
2 Benutzer
0 Likes
71 Ansichten
(@christian2023)
Active Member
Beigetreten: Vor 4 Wochen
Beiträge: 4
Themenstarter  

Hallo an MitForisten,

ich bin 33 und mehr durch Zufall (reiner Basteltrieb) zum Blasrohrschießen gekommen. In jungen Jahren habe ich mit Luftgewehr/Luftdruckpistole und CO2 Pistolen einen Einstieg in den Schießsport gehabt. Das ganze zu Hause in den eigenen 4-Wänden (Keller). Und heute ist es das Blasrohr. 😀 

Ein slebstgebautes aus einer Gardinenstange. Es hat Kaliber rund .42 (10,5 mm) und ist etwa ein Meter lang. Als Mundstück habe ich einen kleinen Trichter verwendet. Die Darts habe ich selbst hergestellt aus Rouladenspießen und Papier. Ein Markel hat mein Blasrohr, das Rohr war an einem Ende etwas leicht gebogen. Deshalb habe ich da das Mundstück angebracht so das ich ein gerades Rohr an der Mündung habe.

 

P1080717
P1080715
P1080714
P1080716

Meine "Zielscheibe" ist ein einfacher Kreis (7 cm Durchmesser) auf Pappe.

 

Bin allgemein auf der Suche nach Tipps in den Blasrohrsport gerade speziell für mich als Anfänger?

 

Liebe Grüße

 

Christian


   
Zitat
Sören Spieckermann
(@soeren)
Noble Member Admin
Beigetreten: Vor 3 Jahren
Beiträge: 692
 

Hallo Christian,

Danke für die Vorstellung und herzlich Willkommen bei den Blasrohrschützen. Deine Eigenbauten sehen interessant aus und zeigen mal wieder wie einfach man in den Sport einsteigen kann.

Gruß Sören

Am Rande meines Verstandes kichert der Wahnsinn.
Gruß Sören Spieckermann / sfs-archery
- Bogenschiessen: https://sfs-archery.de / - Urlaub: https://bogenurlaub-hohenlohe.de/
- Bogenverein: https://bsc-neckargerach.de/ / - Blasrohr: https://blasrohrschiessen.de/
Wichtig ist nicht, besser zu sein als alle anderen. Wichtig ist, besser zu sein als du gestern warst!
(Japanische Weisheit)
Mitglied im Blasrohr Sportverband Deutschland e.V.


   
AntwortZitat
(@christian2023)
Active Member
Beigetreten: Vor 4 Wochen
Beiträge: 4
Themenstarter  

@soeren Hallo Soeren,

 

danke für die Rückmeldung. Ich habe tatsächlich sogar mehrere Blasrohre gebaut.

P1080721

Das Blasrohr oben im Bild ist ein 20 mm Kaliber und 106 cm lang. Darts habe ich aus Nägeln gebastelt. Allerdings weis ich nicht ob ich es richtig anblase?

Ich verwende die Technik "Kirschkernspucken". Ich atme tief presse das Mundstück an meinen Mund und stell mir dann vor ich spucke einen Kirschkern aus. Ob das aber bei einem solch großen Kaliber reicht weis ich nicht?

Ich orientiere mich nach diesem Guide

 

Liebe Grüße

 

Christian

 

 


   
AntwortZitat