Schusstechnik beim Blasrohrschiessen

Blasrohrschiessen ist wie viele Schießsportarten (z.B. dem Bogenschießen) eine Sportart bei der es auf eine konstante Wiederholung des Ablaufs ankommt. Der Schussablauf muss immer gleich durchführt werden. Nur doch eine konstante und “in Fleisch und Blut” übergegangene Schusstechnik ist dies zu bewerkstelligen und ein entsprechenden Trefferbild möglich. Die Technik um mit dem Blasrohr zu schießen ist dabei unabhängig von der Entfernung zum Ziele oder dem Gelände (Bergauf/Bergabschüsse).

Aber wie läuft nun das Blasrohrschiessen ab? Welche Phasen gibt es im Schussablauf und wie sieht die Schusstechnik aus?

Der hier aufgezeigte Schussablauf, die Schiesstechnik und die Phaseneinteilung ist eine Eigenentwicklung von mir. Basis dafür sind meine Erfahrungen aus dem Bogensport und dem Blasrohrschiessen.

Die Phasen im Schussablauf bei dem Blasrohrschießen

Phasen im Schussablauf beim Blasrohrschiessen
Phasen im Schussablauf beim Blasrohrschiessen

Der Schussablauf gliedert sich in drei Hauptphasen

  • Vorbereitung
  • Atmung und Zielen
  • Ausblasen und Nachhalten
  • Nacharbeitung

Am Ende und Anfang einer jeden Phase hat der Schütze eine stabile Position eingenommen (P0 bis P4). Die Positionen P0 und P4 sind im Idealfall identisch bzw. nach P4 fängt der Schussablauf wieder bei P0 an. Im Techniktraining kann der Trainer oder der Schütze selbst diese Punkte als Kontrollpunkte für sein Training nutzen und an diesen Stellen seinen durchlaufenen Ablauf kontrollieren.

Vorbereitung

Schusstechnik: Vorbereitungsphase mit Aktivitäten
Schusstechnik: Vorbereitungsphase mit Aktivitäten

Jeder gute Schuss fängt mit einem stabilen Fundament an. Dieses Fundament wird in dieser Phase gelegt. Die Phase der Vorbereitung umfasst folgende Abläufe und Aktivitäten:

  • Blasrohrreinigung und Kontrolle der Blasrohrpfeile / Darts
  • Einnehmen der Schussposition an der Schiesslinie/am Abschusspflock
  • Einnahme eines stabiler und aufrechten Standes

Atmung und Zielen

Aktivitäten in der Phase "Atmung und Zielen"
Aktivitäten in der Phase “Atmung und Zielen”

Bei dieser Phase fokussiert der Schütze das Ziel und bereitet den Schuss direkt vor. Dazu gehören folgende Einzelabläufe

  • Atmung und Luftholen
  • Fokussierung
  • (technischer) Zielvorgang

Ausblasen und Nachhalten

Schusstechnik in der Phase "Ausblasen und Nachhalten"
Schusstechnik in der Phase “Ausblasen und Nachhalten”

Nach dem ganzen Schussaufbau geht es in dieser Phase darum den Pfeil zu beschleunigen und “sauber” in Richtung des Ziels zu bekommen. Dies Umfasst dabei folgende Schussabläufe:

  • Druck aufbauen
  • Ausblasen
  • Blasrohr Nachhalten

Nacharbeitung

Detail der Phase Nachbereitung
Phase Nachbereitung im Schussablauf

in der Phase der Nacharbeitung kehren wir zurück zum Ausgang des Schusses. Diese Phase bildet damit den Abschluss der Schusstechnik. Im Idealfall haben wir am Ende dieser Phase genau die selbe Position eingenommen wie man sie am Anfang der Phase der “Vorbereitung” hatte. Die Phase der Nacharbeitung umfasst dabei folgende Aktivitäten:

  • Absetzen
  • Entspannen
  • Verlassen der Schiesslinie / des Abschusspflocks